anikura mobile Tierheilpraxis
anikura mobile Tierheilpraxis

Hilfe mein Hund ist zu dick!!!!!

So sollte Ihr Hund NICHT aus sehen

 

Hilfe mein Hund ist zu dick!!!!

Kennen Sie das auch?
Ca. jeder 4 Hund leidet an Adipositas= Übergewicht. !!!!!!!!

Leider verfetten viele Haushunde. Meist liegt es an zu viel und dem falschen Futter und an mangelnder Bewegung. Selten steckt auch eine körperlich Erkrankung hinter dem Übergewicht.
Überschreitet das Gewicht Ihres Tieres 15 % des Idealgewichtes, ist es als "übergewichtig " einzustufen. Wird dieser Grenzwert von 15 % überschritten, spricht man von einem "adipösen" oder "fettleibigen" Tier.
Dicke Hunde sind, wie dicke Menschen, anfälliger für Herz- und Kreislauf-Erkrankungen oder Knochen- und Gelenkprobleme, etwa Arthrose. Sie können an Atemnot leiden, Diabetes entwickeln, eine Fettleber bekommen und sind demnach einer ganzen Reihe von Risikofaktoren ausgesetzt, die sie mit Idealgewicht nicht hätten.

Das muß NICHT sein!!!!!

Gerne berate ich Sie zum Thema gesund abnehmen.

Dabei steht eine Anpassung/Umstellung des Futters und eine homöopathische begleitende Therapie im Vordergrund. Sie und Ihr Hund sollen wieder Freude an der Bewegung finden.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre Nadine Gläsert

(Quelle Bild:
Bundesverband für Tiergesundheit e. V.)

Kontakt

Tierheilpraktikerin

Nadine Gläsert-Froese

Mobil: 0170-23 92 207

E-Mail: glaesert@anikura.de

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Tierheilpraktikerin Nadine Gläsert-Froese